Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchten wir Sie herzlich zur diesjährigen Kardiovaskulären Frühjahrstagung nach Leipzig einladen. Ein Vierteljahrhundert ist zu feiern. Das Herzzentrum Leipzig und die kardiovaskuläre Medizin an der Universität Leipzig werden 25 Jahre alt, bzw. jung. Ein erfolgreiches Stück Aufbau Ost, aus dem sich eines der weltweit führenden Zentren zur Behandlung und Erforschung von Herzerkrankungen entwickelte.  Dieses Jubiläum wollen wir mit Ihnen mit einem Festakt und mit einem zweitägigen Kongress feiern.

Im Rahmen unserer Tagung stehen aktuelle Ergebnisse und neueste Entwicklungen der kardiovaskulären Medizin im Fokus. Wir hoffen, durch die Auswahl der Themen, sowie sehr guter Referenten, eine Veranstaltung auf Spitzenniveau für Sie zusammengestellt zu haben. Es erwartet Sie ein reger Austausch im Themenbereich der Herzklappenerkrankungen, der koronaren Herzerkrankung, der Herzinsuffizienz und Kardiomyopathien sowie von Herzrhythmusstörungen.
Ebenso haben wir einen Interventions-Track  in Kooperation mit der Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie (AGIK) der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie und Sitzungen für die Pflege in unseren Kongress einbettet.

Highlight der Tagung sind auch in diesem Jahr wieder unsere eindrucksvollen Live-Cases und Live-in-the-Box Cases aus dem täglichen Alltag des Herzzentrums Leipzig.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit den besten Grüßen,

Prof. Michael Borger, M.D. PhD Prof. Dr. med. Ingo Dähnert Prof. Dr. med. Gerhard Hindricks Univ.-Prof. Dr. med. Holger Thiele

 

In Kooperation mit:

Unter der Schirmherrschaft von: